100 000 Karokästchen

Wie viel Platz brauchen 100 000 Karokästchen?

 

1

 

 

Einen karierten Collegeblock und eine ganze Rolle Packpapier verbrauchte die 4d, um herauszufinden, wie viel Platz 100 000 Karokästchen brauchen. Dabei stellten sie zunächst Quadrate mit je 100 Karokästchen her. Dies war bereits die erste Herausforderung und nicht wenige Quadrate misslangen: sie hatten entweder zu viele oder zu wenige Karokästchen. Mit der Zeit kam jedoch die Routine und die Kinder begannen, sich die Arbeit aufzuteilen: die einen zeichneten auf, die nächsten schnitten aus, die dritten lieferten und die vierten klebten die Quadrate zu jeweils einen Tausenderfeld auf das Packpapier. Stolz wurde jeder fertige Bogen mit jeweils 12 000 Karokästchen präsentiert und aufgehängt. Nach vier Schulstunden war es geschafft: 100 000 Karokästchen hingen an der Pinnwand vor dem Klassenzimmer und die Kinder posierten stolz davor.

Zum Abschluss blieb noch eine Frage zu klären, die aber schnell beantwortet werden konnte: Wie oft müsste diese Arbeit für 1 000 000 Karokästchen wiederholt werden? Na klar: 10 mal!

 

 

Turmschule Leimen
Turmgasse 17
69181 Leimen


Telefon: 06224 / 704-266 (Sekretariat)
Mail: turmschule@leimen.de





Ihre E-Mail-Adresse *

Ihre Nachricht